Sie befinden sich hier:

Generalversammlung Kulturverein Besser Leben

Im Anschluss an den Vortrag Brücken und Fähren auf der österreichischen Donau von Kpt. Otto Steindl, der sehr gut besucht war, folgte die Generalversammlung des Vereins Besser Leben.

Mit einer Power Point Präsentation führte Präsidentin Maria Hackl durch die Tagesordnung und ließ den Tätigkeitsbericht in Bildern sprechen. Das ganze Team wurde einstimmig gewählt und ist in unveränderter Form auf unserer Homepage unter UNSER TEAM zu finden. Zum Schluss erfolgte der Dank an alle  für ihre diversen Tätigkeiten im Verein.

Tätigkeitsbericht mit Bildern

Heidi Fabits Vizepräsidentin und Chefin des WEB-C@fés

Dr. Reinhard Dyk mit Maria Hackl

Galerist Gerhard Hagmüller – Malatelier jedoch baw. geschlossen

Rechnungsprüferin Anna Enzenhofer

Mit einem ganz besonderen Dank wurde Ernestine Merkl, die fast seit Gründungszeiten des Vereins ehrenamtlich mitarbeitete, verabschiedet. Jahrelang sorgte sie bei Vernissagen für Ordnung in der Küche und kümmerte sich um die Versorgung der Gäste mit Getränken. Zusätzlich war sie verantwortlich für den rechtzeitigen Versand der Vereinsausgabe, unterstützt von ihrem Gatten Dkfm. Rudolf Merkl. Natürlich fehlen uns beide sehr, aber nach fast 40 Jahren ist die Zeit gekommen, wo man schon kürzer treten darf und auch an sich denken soll.

Teilen:

Facebook
WhatsApp
Email

Ähnliche Beiträge

Weinfest im Biesenfeld

Heute in 14 Tagen ist es wieder so weit! Spitzenweine verkosten und geselliges Zusammenkommen! Save the date!

Allgemein

Die Schule zur Zeit von Anton Bruckner

Interessant, spannend und kurzweilig entführte OStR Wilhelm Hochreiter in das Schulsystem vergangener Jhdt. mit Schwerpunkt auf Anton Bruckner als Lehrergehilfe und späterer Schulmeister. Vielen Dank