Sie befinden sich hier:

Führung im Archiv der Stadt Linz

Die Führung im Archiv der Stadt Linz war ein besonderes Highlight für unseren Kulturverein.

Herzlichen Dank an MMag.a Maria Altrichter und Mag. Kaska, die sich viel Zeit nahmen und uns umfassende Informationen und Einblicke in die Arbeiten eines Archivs zu gaben.

Meterlange Regale mit wertvollen alten Beständen und Material aus der neueren Zeit, Material, das noch auf Befundung wartet um einer sachgemäßen Ablage zugeführt werden zu können.

Ein großes Archiv, das seit geraumer Zeit nebst der herkömmlichen Arbeit vieles digital archiviert und umstellt.

Eindrucksvoll das Schriftstück, wo Kaiser Franz I. dem Markte Urfahr das Recht der Abhaltung zweier Jahrmärkte  in der Dauer von je zwei Tagen und zwar am ersten Sonntag nach Pfingsten und am Martinitag erteilt oder ein Kochbuch um 1800.

 

Teilen:

Facebook
WhatsApp
Email

Ähnliche Beiträge

Weinfest im Biesenfeld

Heute in 14 Tagen ist es wieder so weit! Spitzenweine verkosten und geselliges Zusammenkommen! Save the date!

Allgemein

Die Schule zur Zeit von Anton Bruckner

Interessant, spannend und kurzweilig entführte OStR Wilhelm Hochreiter in das Schulsystem vergangener Jhdt. mit Schwerpunkt auf Anton Bruckner als Lehrergehilfe und späterer Schulmeister. Vielen Dank