Farb.Licht.Inspirationen – Gertraud Waidhofer

Die Entscheidung war schwierig: Studium Kunst/Kultur oder Philosophie, Psychologie und Erziehungswissenschaften. Dr. Gertraud Waidhofer entschied sich für die Wissenschaften, mit denen sie Menschen helfen konnte und kann. Die Kunst kam jedoch nicht zu kurz und floss auch in ihren Arbeits- bzw. Therapiebereich ein. Intensive Emotionen und Lebensfreude finden Ausdruck und Strahlkraft in kreativen Farbkompositionen und…

ARBEIT WOHLSTAND MACHT Landesausstellung Steyr

Die Landesausstellung in Steyr 2021 umfasst in drei Standorten eine spannende Thematik. Der Innerberger Stadel, wo wertvolle Rohstoffe gelagert wurden, die für Steyrs Reichtum sorgten, zeigt den Aufstieg des Bürgertums. Das Museum Arbeitswelt in der ehemaligen Messer- und Waffenfabrik widmet sich den Arbeitern, gibt Einblicke in den Arbeitsalltag und das Familienleben mit all ihren Herausforderungen,…

Malen bei Christiana

Neu: Abendtermin jeden 2. Montag  im Monat 18:00 – 20:30 Uhr Malen und zeichnen mit fachlicher und künstlerischer Unterstützung Optimierung verschiedener Techniken Austausch und gegenseitige Inspiration in der Gruppe Einstieg jederzeit möglich Anmeldung Christiana Dertnig bis spätestens am Vortag:  M: +43 660 341 2356 Einführungsabend zum Kennenlernen am 13.9.2021 Bringen Sie Ihre Malarbeiten mit.  

KILIMANJARO – Das Lied der Träger W. Melchior

Drei Breitengrade südlich des Äquators liegt der höchste Berg Afrikas – der Kibo, bei uns besser bekannt unter seinem Swahili Namen Kilimanjaro. Bis in die Neuzeit der übrigen Welt nur als Gerücht bekannt, ist er für die Einheimischen seit Menschengedenken Mittelpunkt ihres Daseins und ihres Glaubens, ein guter, fast heiliger Berg. Er ist Ursprung und…

KILIMANJARO – Das Lied der Träger W. Melchior

Drei Breitengrade südlich des Äquators liegt der höchste Berg Afrikas – der Kibo, bei uns besser bekannt unter seinem Swahili Namen Kilimanjaro. Bis in die Neuzeit der übrigen Welt nur als Gerücht bekannt, ist er für die Einheimischen seit Menschengedenken Mittelpunkt ihres Daseins und ihres Glaubens, ein guter, fast heiliger Berg. Er ist Ursprung und…

CORONA – Durch die Brille eines Karikaturisten Rupert HÖRBST

Der sogenannte Lockdown war der Start für eine Serie von Karikaturen, die mit die 14. April ihren Abschluss fand. Die Vielzahl dieser Zeichnungen mit humorvollem Zugang bescherten in den Social Media viele positive Rückmeldungen. Daraus entstand der Entschluss, die Serie in kleinen Tagebüchlein zu veröffentlichen. Dieses spezielle Zeitdokument soll hoffentlich irgendwann mal zum Schmunzeln anregen.…

Ausstellung Hannelore Rainer

Diese Ausstellung im Oktober präsentiert einen bunten Reigen der Werke der Künstlerin. Seit 2005 beschäftigt sich Hannelore Rainer intensiv mit Acryl-, Aquarell und Ölmalerei, auch Zeichnungen mit Kohle und Buntstiften findet man unter ihren Bildern. Auf Wunsch der Künstlerin findet keine offizielle Ausstellungseröffnung statt, die Bilder können bis Ende Oktober nach telefonischer Voranmeldung besichtigt werden.…

Vernissage Margarete Sixt

Margarete Sixt überrascht mit vielen neuen Werken, die speziell in der herausfordernden Zeit der CORONA Hochphase entstanden sind. Wie immer verbindet die Künstlerin Bild und Sprache und vermittelt mit ihren fröhlichen Bildern Positives und Hoffnungsvolles. Ihre Inspirationen setzt sie liebevoll und mit viel Gefühl in verschiedensten Techniken um. Die Ausstellung findet heuer zum 11. Mal…